Was ändert sich für Sie und was bleibt gleich?

Schnell erklärt

Sie haben es schon gehört: Unsere Technik ist auf eine neue IT-Plattform umgezogen. Ein paar Anpassungen wird es für Sie geben, die wir Ihnen gern erklären. 

Alles Wissenswerte zu unserem Umzug haben wir für Sie auf dieser Seite zusammengestellt. Wir halten diese Seite für Sie immer aktuell.

Wichtiges zu Ihren Raten seit Juli 2023

  • der Rateneinzug erfolgt für jedes Darlehenskonto einzeln
  • die Rate Ihres KfW-Darlehens wird getrennt nach Zins und Tilgung belastet
  • die Gesamtsumme der Abbuchungen bleibt gleich
  • das einziehende Institut ist die Deutsche Bank AG mit der Gläubiger-ID DE1900200000106424 (zu sehen im Verwendungszweck)

Haben Sie weitere wichtige Fragen zum IT-Umzug? Dann klicken Sie bitte auf das Feld „Ihre DSL Baufinanzierung“.
 

Informationen zum Umzug Ihrer Produkte

Der Umzug Ihrer DSL Baufinanzierung

Alle DSL Baufinanzierungen – egal ob Ihr Annuitätendarlehen, Endfälliges Darlehen, Variabler Zins oder Volltilger – sind auf eine neue IT-Plattform umgezogen. Informieren Sie sich, was sich seit dem 1. Juli 2023 für Sie geändert hat. 

Die für Sie wichtigen Informationen haben wir für Sie übersichtlich auf einer Seite zusammengestellt.

Der Umzug Ihres DSL Privatkredits

Alle DSL Privatkredite – egal ob Ihr Autokredit, Privatkredit oder Modernisierungskredit – sind auf eine neue IT-Plattform umgezogen. Informieren Sie sich, was sich seit dem 1. Juli 2023 für Sie geändert hat. 

Die für Sie wichtigen Informationen haben wir für Sie übersichtlich auf einer Seite zusammengestellt.

Der Umzug Ihres DSL Darlehens

Ihr DSL Darlehen ist auf eine neue IT-Plattform umgezogen. Informieren Sie sich, was sich seit dem 1. Juli 2023 für Sie geändert hat. 

Die für Sie richtigen Informationen finden Sie über die Art Ihres Darlehens:

Haben Sie ein endfälliges oder ein annuitätisches Darlehen?

  • Sie zahlen nur Zinsen und der Nettodarlehensbetrag wird am Ende der Laufzeit aus Ihrem abgetretenen Versicherungs- bzw. Bausparvertrag getilgt? Dann haben Sie ein endfälliges Darlehen.
  • Wir haben Ihr Darlehen auf monatliche Tilgung umgestellt? Dann haben Sie ein Tilgungsdarlehen (Annuitätendarlehen).
     

Ihr DSL Beamten- und Akademikerdarlehen heißt ab 1. Juli 2023 IndividualDarlehen.

Der Umzug Ihres DSL Darlehens

Ihr DSL Darlehen ist auf eine neue IT-Plattform umgezogen. Informieren Sie sich, was sich seit dem 1. Juli 2023 für Sie geändert hat. 

Die für Sie richtigen Informationen finden Sie über die Art Ihres Darlehens:

Haben Sie ein endfälliges oder ein annuitätisches Darlehen?

  • Sie zahlen nur Zinsen und der Nettodarlehensbetrag wird am Ende der Laufzeit aus Ihrem abgetretenen Versicherungs- bzw. Bausparvertrag getilgt? Dann haben Sie ein endfälliges Darlehen.
  • Wir haben Ihr Darlehen auf monatliche Tilgung umgestellt? Dann haben Sie ein Tilgungsdarlehen (Annuitätendarlehen).
     

Ihre DSL Bausparvorfinanzierung heißt ab 1. Juli 2023 IndividualDarlehen.